Pingstsonntagsgottesdienst im sonnigen Kirchhof

Mit einem Gottesdienst im Kirchhof hat unsere Kirchengemeinde heure Pfingsten gefeiert. Pfarrerin Daniela Merz hielt den Gottesdienst vom Platz vor der Auferstehungskapelle aus, wo sich der Großteil der Pfingstgemeinde versammelt hatte. Für die Gemeindeglieder, die in der Georgskirche saßen, wurde der Gottsdienst per Video nach innen übertragen.

Pfingsten1

"Manchmal hören wir die frohe Botschaft vom befreienden Geist zwar, aber wir leben sie nicht.", predigte Pfarrerin Daniela Merz. "Der Geist Gottes verleiht uns Flügel für unser Leben. Die dürfen wir auch nutzen um begeistert und beflügelt durch's Leben gehen."

Beflügeln kann unsere Kirchengemeinde auch, dass wir heute die ersten drei Kinder seit dem Stillstand getauft haben. Das Pfingstfest der Region, dass wir in den letzten Jahren mit den Nachbargemeinden im Schwabachtal gefeiert haben, wird morgen digital zu sehen sein - hier auf unserer Internetseite.

Pfingsten2

Pfingsten3

Pfingsten4