Wir sind für Sie da!

Nahezu rund um die Uhr sind Pfarrerin Daniela oder Pfarrer Stefan Merz telephonisch für Sie da: 09122 / 3555

Sie erreichen uns auch per Mail unter
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie brauchen konkrete Hilfe für sich, oder Sie wissen, wer Hilfe brauchen könnte? Wir gehen z.B. einkaufen für Menschen, die das selbst nicht mehr schaffen.

 Ein Angebot in Zusammenarbeit mit dem Diakonieverein Kammerstein. Diakonie 
 

Miteinander beten - für einander, für unsere Gemeinde, für unser Land

Dreimal täglich laden die Glocken unserer Kirchen zum Gebet. In Zeiten, in denen wir nicht mehr gemeinsam Gottesdienst feiern können, können wir zu diesen Zeiten gemeinsam beten. Jede und Jeder da, wo wir grad sind, um sechs Uhr morgens, um zwölf Uhr mittags oder abends um sieben Uhr.

Halten Sie kurz inne, beten Sie ein Vater-Unser oder Luthers Morgen- bzw. Abendsegen.

Weitere Gebete finden Sie im Evangelischen Gesangbuch:

Gebete für den Morgen - Nr 841
Gebete für den Mittag - Nr 842
Gebete für den Abend - Nr 843

Oder eines der Wochengebete ab Nr 845ff

Das Sonntagsblatt lädt dazu ein, zu Hause auf Spurensuche nach dem Glauben zu gehen. Dieses "analoge Angebot" eignet sich auch für (Groß-) Eltern, die selber nicht oft oder gern im Internet unterwegs sind.

Knopf ELKB

 

Zur Zeit gelten auch für Veranstaltungen in unserem Gemeindehaus und auf dem Friedhof Sonderregeln. Die hängen jeweils vor Ort aus und sind zu beachten. Diesen Regeln liegen Anordnungen der Bayrischen Staatsregierung zu Grunde.

Bei Beerdigungen bzw. Veranstaltungen im Gemeindehaus obliegt es dem jeweiligen Bestattungsunternehmen bzw. der verantwortlichen Person der Veranstaltung, für die EInhaltung der Regeln zu sorgen.